Let Workshops work

Ein Workshop erfordert Agilität & Erfahrung. Das ist nichts, was man mal eben so nebenbei macht. Du brauchst die richtige Denkweise, Fähigkeiten und Werkzeuge. Dafür gibt es Experten. Willkommen bei nABLE.

Strategien und Visionen sind undenkbar ohne Commitment, Klarheit und Kreativität.

Durch professionelle Workshops helfe ich Menschen und Unternehmen dabei, ihr Potential zu entfalten. Mit wirksamen Tools, Freiraum für Out-of-the-Box-Denken, inspirierenden Formaten und viel Erfahrung lege ich das Fundament für erfolgreiche Marken, Teams und Zukunftsvisionen mit konkreten Handlungsableitungen. 

"Die Strategietage und Workshops mit Nadia waren fordernd und haben gleichzeitig unglaublich viel Spaß gemacht. Vor allem aber haben sie auf breiter Basis Ergebnisse erzielt und Kenntnisse erbracht, die wir intern und extern erfolgreich einsetzen können."
Inga Keuenhof, Head of Marketing onOffice AG
"Wir geben oftmals die Moderation unserer Workshops mit Beratungskunden in die Hände externer Facilitator. So können wir inhaltlich als Teilnehmende mitwirken und mehr zu dem entstehenden Prozess beitragen. Dass Nadia nicht nur eine erfahrene Facilitatorin, sondern als Markenexpertin auch vom Fach ist, macht die Zusammenarbeit immer sehr einfach und extrem produktiv. Ihre Fähigkeit, tiefgründige Diskussionen zu fördern und gleichzeitig den Fokus auf unser Ziel zu halten, ist beeindruckend."
Rolf Externbrink, springer f3 corporate communications GmbH & Co. KG
"Die Zusammenarbeit war eine Freude. Empathie, schnelles Denken, klare Strukturen, schlanke Prozesse, zielgerichtete Workshops. Wir haben so in kurzer Zeit außergewöhnliche und hervorragende Ergebnisse erzielt."
Eric Weik, IHK Mittleres Ruhrgebiet, Hauptgeschäftsführer
"Workshops mit Nadia? Spannend, motivierend, zielgerichtet und "anders". Ihr Methodenmix ist sehr ungewöhnlich und ich halte ihre Vorgehensweise für sehr zielführend."
Kristina Nettelnstroth, Learning&Development Expertin
"Die Zusammenarbeit mit Nadia Schmitt ist über die Maßen inspirierend. Es macht sehr viel Freude mit ihr neue Ideen zu generieren."
Christian Rahn, Leiter Trade Marketing, Karlie Group GmbH
"Wir haben uns mit einer komplexen Herausforderung auf zu neuen Ufern gemacht und wussten noch nicht, ob wir als Tanker oder Schnellboot unterwegs sind. Nadia Schmitt hat uns dabei maßgeblich unterstützt, so dass wir mit großem Optimismus auch weiterhin mit der Mannschaft auf große Fahrt Richtung mehr nachhaltige, betriebliche Mobilität in NRW gehen."
STEFAN PELTZER, IHK DORTMUND, LEITER DES REFERATS ENERGIE, NACHHALTIGES WIRTSCHAFTEN & MOBILITÄT
"Die Markenpersönlichkeit ist das Fundament für alle Kommunikations- und Designentscheidungen im Web. Nadia hat eine außergewöhnliche Fähigkeit, die Essenz einer Marke herauszuarbeiten und Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Kernidentität und -werte zu definieren. Ihre Workshops führen zu überzeugenderen und kohärenteren Markenstrategien, die letztlich den Erfolg unserer Kunden im digitalen Raum maximieren."
FABIAN PRÖPPER, Online-Agentur JF concept GmbH,

Hi, ich bin Nadia.

Als Expertin für Marken und Persönlichkeiten vereine ich meine Führungskompetenz mit langjähriger Erfahrung als Kommunikationsberaterin. Diese Expertise habe ich durch diverse Coaching- und Train-the-Trainer-Ausbildungen weiter ausgebaut. Heute setze ich dieses Wissen in meinen Workshops ein und unterstütze als Coach und Facilitator sowohl Unternehmen und Teams als auch Einzelpersonen dabei, ihre kommunikativen und führungsbezogenen Fähigkeiten zu stärken und weiterzuentwickeln.

"Jedes Projekt startet, steht und fällt mit Men­schen."

Ein gut gemachter Workshop kann ein echter Gamechanger sein und ist für mich DAS Format der Zukunft. Wir werden die Möglichkeiten der KI immer mehr und alltäglicher nutzen – aber jedes Projekt, jede Vision startet, steht und fällt mit Menschen. Diese Menschen in ihren Einstellungen, Bedürfnissen und Blockaden zu erkennen, sie einzubinden, zu befähigen, zu ermutigen und mit viel Spaß auf ein neues Level zu führen: Das sind die Ziele meiner Workshops und das ist es, was ich liebe!

Die Ausarbeitung, das Ausprobieren und ständige Verbessern meiner Methoden ist mir sehr wichtig. Von liberating Structures, über Kreativitätstechniken, Decision Making bis hin zu und Neurolinguistik ist alles dabei und sorgt für überraschende Workshops abseits der Standards. Ich bediene mich im bunten Topf der „Schulen“ und mixe sie munter mit einem Ziel: Mit Spaß + Kreativität großartige Ergebnisse zu erzielen. 

Schwer­punkte

In den BrandBooster Workshops tauchen wir gemeinsam in die psychologischen Tiefen deiner Marke ein. Diese Workshops sind mehr als nur Branding-Seminare. Sie sind eine Reise zu den Wurzeln deiner Marke, wo wir gemeinsam eine starke, resonanzfähige Verbindung zwischen deinen Unternehmenswerten und der Wahrnehmung deiner Zielgruppe schaffen. Indem wir die Essenz deiner Marke freilegen, ermöglichen wir dir, eine tiefere, emotionalere Verbindung mit deinem Publikum aufzubauen und eine unvergessliche Marke zu etablieren. mehr

Mitarbeitende von heute suchen nach Sinn, Zugehörigkeit und einer Kultur, die sie begeistert. Mit ValueFit Leadership baust du nicht nur eine prägnante Arbeitgebermarke auf; du schaffst eine lebendige, dynamische Gemeinschaft, die auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitigem Wachstum basiert. Entdecke, wie du eine Kultur erschaffst, die inspiriert, bindet und die Basis für dauerhaften Unternehmenserfolg bildet. mehr

Mit unseren Workshops verzahnt ihr die losen Enden von Nachhaltigkeit und Marke und investiert in eine nachhaltige Strategie, die von eurem gesamten Team getragen wird.  Entdeckt mit uns, wie ihr Nachhaltigkeit effektiv in euer Unternehmen integrieren und als Chance für Innovation und Wachstum nutzen könnt. mehr

Im 1:1 Coaching-Programm „PotentialUnlock“ erhältst du genau die individuelle Unterstützung und das ehrliche Feedback, das du benötigst, um deine Hemmschuhe loszuwerden und dein volles Potenzial auf jeder Bühne zu entfalten. Ob es darum geht, deinen eigenen Stil und deine Personal Brand zu entwickeln, wichtige Entscheidungen mit Zuversicht zu treffen, deinen Umgang mit Mitarbeitenden und Kolleg:innen zu stärken oder deine Resilienz zu festigen – wir arbeiten gemeinsam an deinen spezifischen Zielen und Herausforderungen. mehr

Referenzen

Eure Fragen

Bei Euch, bei uns, überall. An unserem Campus haben wir fantastische Möglichkeiten innen und außen für Workshops jeder Art. Schaut gerne mal rein. Für die Teilnehmenden ist es oft zusätzlich inspirierend mal die beruflichen 4-Wände zu verlassen. Aber genau so gerne komme ich zu Euch oder moderiere in angemieteten Räumen, solange dort alles Notwendige vorhanden ist.

Aber natürlich und sehr gerne. Einen Workshop in Euer Offsite einzubinden ist eine gute Idee und wird auch häufig gemacht. Je nach Dauer des Offsites kann auch ein kürzerer Workshop sinnvoll sein.

 

Die Frage, wie viele Workshops benötigt werden, ist tatsächlich sehr individuell und hängt von verschiedenen Parametern ab. Wesentliche Faktoren, die die Anzahl der benötigten Workshops beeinflussen, umfassen:

  1. Themenkomplexität: Je komplexer und vielschichtiger das Thema, desto mehr Sessions könnten erforderlich sein, um alle Aspekte gründlich zu behandeln und zu verstehen. Ein breites Themenfeld wie Nachhaltigkeit, das ökologische, soziale und ökonomische Dimensionen umfasst, erfordert möglicherweise mehrere Workshops.

  2. Gruppengröße: Die Anzahl der Teilnehmenden spielt ebenfalls eine Rolle. Größere Gruppen benötigen eventuell mehr Zeit für Diskussionen, Ideenfindung und Konsensbildung, was die Anzahl der Workshops erhöhen kann.

  3. Herausforderungsgrad: Die spezifischen Herausforderungen, denen sich Ihr Unternehmen oder Team gegenübersieht, beeinflussen ebenfalls, wie viele Workshops sinnvoll sind. Ambitionierte Projekte könnten eine mehrtägige Workshop-Reihe erfordern.

  4. Interne Ressourcen: Die Verfügbarkeit interner Ressourcen, einschließlich Zeit, Budget und Mitarbeiterengagement, kann ebenfalls bestimmen, wie umfangreich die Workshop-Serie angelegt werden kann. 

  5. Veränderungsbereitschaft und -geschwindigkeit: Wie schnell und bereit Dein Unternehmen oder Team für Veränderungen ist, kann ebenfalls die Anzahl der benötigten Workshops beeinflussen. Organisationen, die schneller agieren und sich anpassen, benötigen möglicherweise weniger, aber intensivere Workshops, während andere von einer langsameren, schrittweisen Herangehensweise profitieren.

  6. Follow-up und Implementierung: Die Notwendigkeit, erarbeitete Konzepte und Strategien zu implementieren und zu verfeinern, kann ebenfalls zusätzliche Workshops erfordern, um den Fortschritt zu überprüfen und Anpassungen vorzunehmen.

Letztlich sollte die Entscheidung, wie viele Workshops benötigt werden, auf einer gründlichen Bewertung dieser Faktoren basieren, wobei das Ziel darin besteht, den größtmöglichen Nutzen für dein Unternehmen und deine Mitarbeitenden zu erzielen. Gemeinsam entwickeln wir vorab einen maßgeschneiderten Workshop-Plan, der effektiv auf deine spezifischen Bedürfnisse und Ziele eingeht.

Nein, ich spreche englisch, aber meine Sprache ist mein Instrument bei einem Workshop – und ich „spiele“ auf deutsch einfach flüssiger.

Meine Preisgestaltung orientiert sich an verschiedenen Faktoren wie der Komplexität deines Anliegens, der Anzahl der Teilnehmenden sowie der Dauer und Anzahl der Workshops. Um dir eine erste Vorstellung zu geben: Für einen eintägigen Strategieworkshop, der die Vorbereitung, Dokumentation und einen konkreten Aktionsplan umfasst, liegt mein Honorar zwischen 4.000 und 4.500 €. Dieses Investment schafft ein solides Fundament, auf dem du effektiv deine Kommunikationsstrategien und Change-Initiativen entwickeln und umsetzen kannst. Für mehrere Tage oder eine Reihe von Workshops, die über einen bestimmten Zeitraum verteilt sind, kann sich der Preis anders gestalten, da die initialen Aufwände teilweise entfallen.

Operativ ist mein „Job“ mit den Empfehlungen aus dem Workshop abgeschlossen. Die meisten meiner Kunden sind in wunderbaren Händen, was ihre interne und externe Kommunikation oder ihre Change-Prozesse betrifft und ich übergebe dann gerne an die Kolleg:innen. Bei Bedarf stehe ich aber oft und gerne als Supervisorin zur Verfügung. Was immer sichergestellt ist: ein professionelles Handover an Agenturen oder interne Teams (die im Optimalfall auch Teilnehmende des Workshops sind). 

Alles, was Ihr braucht, um die Erkenntnisse aus dem Workshop nun umzusetzen. Das hängt natürlich vom Thema und der Zielsetzung Eures Workshops ab. Es kann eine Value Proposition Map enthalten, eine Markenstrategie, ein Actionplan für mehr Nachhaltigkeit oder oder oder. Was Ihr genau bezweckt und somit benötigt, legen wir gemeinsam bereits zu Beginn der Zusammenarbeit fest.